Discuss Scratch

Craftplacer
Scratcher
18 posts

Eigene Scratch Modifikation, Indigo.

Hallo,

Ich bin neu im Forum aber bin kein neuer Scratcher (außerdem spreche ich auch Englisch).
Ich habe in die letzten 2 Tagen, an ein Scratch Mod gearbeitet, den ich Indigo nenne basiert von der Material Paletten Farbe Indigo, und suche immer noch Ideen und Blöcke.

Woher die Idee kommt ein Scratch Mod zu machen kam als ich tiefer in das Thema Scratch Hacking etc. ging und auch weil die Entwickler von einem anderen Scratch Mod (Blue) keine Veränderungen/Updates in 2 Jahren gemacht haben.

Dieser Post wird regelmäßig geupdated mit den derzeitigen Funktionen,
graue Blöcke sind geplante Blöcke :: grey
und
rote Blöcke sind entfernte/abgelehnte Blöcke :: undefined


Funktionen
  • Anpassbare Bühne
  • Komplett neuer Re-Skin von Scratch (Umgestaltung)

Neue Blöcke
Ereignisse
falls <> ::hat :: grey
Steuerung
wiederhole während <> {
} :: control // Auch bekannt unter while
wiederhole [während v] <> {
} :: grey
Und weitere Blöcke bekannt als “gehackte Blöcke”

Klang
pausiere Klang [langer Klang v] :: sound
setze Klang [langer Klang v] fort :: sound
stoppe Klang [langer Klang v] :: sound
(pausierte Position von Klang [langer Klang v] :: sound)

Bewegung - Figur
gehe zu x:()y:()z:() :: grey
setze z auf () :: grey
ändere z um () :: grey

Bewegung - Bühne
versteckte/nicht fertige Scratch Blöcke
scrolle rechts (10) :: motion
scrolle hoch (10) :: motion
Szene ausrichten [unten-links v] :: motion
(x scroll :: motion)
(y scroll :: motion)

Aussehen
Diese Blöcke werden entfernt aufgrund von den Z-Blöcken
komme nach vorn :: looks
gehe (1) Ebenen nach hinten :: looks

Daten
<Boolean Variable :: grey>
setze Boolean Variable auf <>:: grey
setze Nummer Variable auf ():: grey
setze Text Variable auf []:: grey

Mod Blöcke
(testing :: undefined) // War ein "Hello-World" Test Block um zu sehen ob es funktioniert hat.
(Inhalt von URL [http://scratch.mit.edu] :: undefined) // Wurde entfernt weil es ein Event benötigt was es unfähig macht das Ergebnis wiederzugeben
setze Bühnengröße auf (480) x (360) :: motion
setze Turbo-Modus auf <> :: motion
öffne Fenster mit URL [http://scratch.mit.edu] :: grey

Ebenfalls habe ich eine GitHub Repo wo ich meine Veränderungen und Releases (Veröffentlichungen) hochladen werde.
Außerdem würde ich mich über Übersetzungen für den Mod freuen.

Last edited by Craftplacer (May 19, 2018 22:55:29)

papageigames
Scratcher
100+ posts

Eigene Scratch Modifikation, Indigo.

Coole Idee mit dem Mod!
Ich fände die Blöcke
<wird [Nachricht 1 v] empfangen?::events>
<wird Kamera-Farbe () berührt?::sensing>
(Kamera-Farbe auf [dieser Figur v]::sensing)
(Inhalt von URL [https://example.com]::sensing)
öffne Fenster mit URL [https://example.com]::sensing

verstecke Kontrollelemente::control

setze Bühnenmodus auf [Vollbild v]::control

setze Bühnenmodus auf [eigenes Fenster v]::control

schreibe []::pen

wiederhole diesen Skript::control

setze Anzeigemodus auf [3D v]::motion

gehe zu x:() y:() z:()::motion
Ansonsten kannst Du auch im Topic "Ideen für neue Blöcke!" gute Ideen finden.

Hello, I'm papageigames!

Autor im Scratch-DACH-Wiki.
Author at the German Scratch-Wiki (Scratch-DACH-Wiki).

Möchtest Du etwas über einen bestimmten Block wissen? Oder willst Du Scratch 2.0 auf dem Raspberry Pi nutzen? Vielleicht gibt es ja auch etwas ganz anderes, das Du wissen willst - das deutschsprachige Scratch-Wiki bietet eine große Anzahl an Artikeln, die alles mögliche erklären - und vielleicht erfährst Du ja etwas, das Du vorher noch gar nicht kanntest! Schau' doch mal vorbei!
Craftplacer
Scratcher
18 posts

Eigene Scratch Modifikation, Indigo.

papageigames wrote:

Coole Idee mit dem Mod!
Ich fände die Blöcke
<wird [Nachricht 1 v] empfangen?::events>
<wird Kamera-Farbe () berührt?::sensing>
(Kamera-Farbe auf [dieser Figur v]::sensing)
(Inhalt von URL [https://example.com]::sensing)
öffne Fenster mit URL [https://example.com]::sensing

verstecke Kontrollelemente::control

setze Bühnenmodus auf [Vollbild v]::control

setze Bühnenmodus auf [eigenes Fenster v]::control

schreibe []::pen

wiederhole diesen Skript::control

setze Anzeigemodus auf [3D v]::motion

gehe zu x:() y:() z:()::motion
Ansonsten kannst Du auch im Topic "Ideen für neue Blöcke!" gute Ideen finden.
Ich verstehe Kamera-Farbe nicht.
papageigames
Scratcher
100+ posts

Eigene Scratch Modifikation, Indigo.

Craftplacer wrote:

papageigames wrote:

Coole Idee mit dem Mod!
Ich fände die Blöcke
<wird [Nachricht 1 v] empfangen?::events>
<wird Kamera-Farbe () berührt?::sensing>
(Kamera-Farbe auf [dieser Figur v]::sensing)
(Inhalt von URL [https://example.com]::sensing)
öffne Fenster mit URL [https://example.com]::sensing

verstecke Kontrollelemente::control

setze Bühnenmodus auf [Vollbild v]::control

setze Bühnenmodus auf [eigenes Fenster v]::control

schreibe []::pen

wiederhole diesen Skript::control

setze Anzeigemodus auf [3D v]::motion

gehe zu x:() y:() z:()::motion
Ansonsten kannst Du auch im Topic "Ideen für neue Blöcke!" gute Ideen finden.
Ich verstehe Kamera-Farbe nicht.
Bisher hat es bei mir nicht funktioniert, dass der <wird Farbe berührt?>-Block auch für von der Kamera angezeigte Farben gilt. Das sollte der Kamera-farben-Block lösen.

Hello, I'm papageigames!

Autor im Scratch-DACH-Wiki.
Author at the German Scratch-Wiki (Scratch-DACH-Wiki).

Möchtest Du etwas über einen bestimmten Block wissen? Oder willst Du Scratch 2.0 auf dem Raspberry Pi nutzen? Vielleicht gibt es ja auch etwas ganz anderes, das Du wissen willst - das deutschsprachige Scratch-Wiki bietet eine große Anzahl an Artikeln, die alles mögliche erklären - und vielleicht erfährst Du ja etwas, das Du vorher noch gar nicht kanntest! Schau' doch mal vorbei!
Craftplacer
Scratcher
18 posts

Eigene Scratch Modifikation, Indigo.

So nach 2 Monaten hier ist ein Status-Report,

ich habe besonders nicht viel am Projekt gearbeitet aber trotzdem habe einige Veränderungen gemacht.

Einer der neuen Blöcken sind
setze Bühnengröße auf (480) x (360) :: motion // 480: Normal | 640: Widescreen
und
setze Turbo-Modus auf <> :: motion 


Diese Blöcke ermöglichen Projekte Scratch auf ihre Bedürfnisse einzustellen.
Dazu habe ich einige Limits entfernt so wie die FPS Anzahl, naja nicht ganz entfernt aber auf 60 FPS eingestellt was für heutige Standards reichen sollte.

Das Projektgrößen-Limit wurde auch damit entfernt was ermöglicht Projekte mit unendlichen Sprites, Sounds etc. zu erstellen.
Aber es kann zu Arbeitsspeicher Problemen führen wo mit ich mir Gedanken mache ob ich eine Warnung beim Laden eines Projektes mache die den Benutzer warnt ob sie ein großes Projekt laden wollen.

Natürlich werde ich auch noch versuchen Ideen von papageigames (oder auch andere die hier antworten) hinzu zufügen.

Last edited by Craftplacer (May 11, 2018 09:12:01)

fixundlos
Scratcher
100+ posts

Eigene Scratch Modifikation, Indigo.

warum probleme?
Craftplacer
Scratcher
18 posts

Eigene Scratch Modifikation, Indigo.

fixundlos wrote:

warum probleme?
Also ich nehme mal an warum es dieses Limit gibt weil Scratch zu viel RAM verbrauchen wird oder dass es zu lange laden muss.
Dazu habe ich einen Freund der ein riesiges Projekt hatte das lange gebraucht hat zu laden.

Last edited by Craftplacer (May 11, 2018 09:13:27)

fixundlos
Scratcher
100+ posts

Eigene Scratch Modifikation, Indigo.

ah ok paperminecraft oder scratchterria von grifpatch braucht auch lange zu laden

hab mall paperminegraft auf dem computer gespeihert hate mehr als 50mb speiherplatz
ar55
Scratcher
100+ posts

Eigene Scratch Modifikation, Indigo.

Schreib doch einen wiki Artikel über Modifikationen machen
fixundlos
Scratcher
100+ posts

Eigene Scratch Modifikation, Indigo.

Marmeladentester
Scratcher
1 post

Eigene Scratch Modifikation, Indigo.

Wie/womit programmierst du diesen mod überhaupt? Würde mich mal interessieren ( hab Null Ahnung )
ar55
Scratcher
100+ posts

Eigene Scratch Modifikation, Indigo.

Marmeladentester wrote:

Wie/womit programmierst du diesen mod überhaupt? Würde mich mal interessieren ( hab Null Ahnung )
Ich denke mit squeck(aus der besteht auch scratch 1.4)
Craftplacer
Scratcher
18 posts

Eigene Scratch Modifikation, Indigo.

ar55 wrote:

Marmeladentester wrote:

Wie/womit programmierst du diesen mod überhaupt? Würde mich mal interessieren ( hab Null Ahnung )
Ich denke mit squeck(aus der besteht auch scratch 1.4)
Mein Mod ist für Scratch 2, nicht 1.

Marmeladentester wrote:

Wie/womit programmierst du diesen mod überhaupt? Würde mich mal interessieren ( hab Null Ahnung )
Um den Quellcode zu bearbeiten benutze ich Atom und/oder auch Visual Studio Code.
Ich benutze auch meistens das Datei-Such-Feature um bestimmten Code zu finden der vielleicht für Limits benutzt wird.

Nur so als Aufklärung:
Scratch 1: Squeck
Scratch 2: ActionScript / Adobe Flash
Scratch 3: HTML5 und JavaScript
fixundlos
Scratcher
100+ posts

Eigene Scratch Modifikation, Indigo.

kannst du ein projekt mit allen modifizierten blöcken machen . also einfach alle in den script packen. und das projekt veröfentlichenn weil dann kann man die blöcke einfach ins backback
Craftplacer
Scratcher
18 posts

Eigene Scratch Modifikation, Indigo.

fixundlos wrote:

kannst du ein projekt mit allen modifizierten blöcken machen . also einfach alle in den script packen. und das projekt veröfentlichenn weil dann kann man die blöcke einfach ins backback
Blöcke von meinen Mod sind nicht kompatibel mit dem offiziellen Scratch das nur als Notiz. Die Blöcke sind auch im Block-Menü auch verfügbar, also daher macht es keinen Sinn die in das Backpack rein zu tuhen.
Und Ja ich könnte ein Projekt machen dass die verschiedenen Blöcke vorstellt und Beispiele zeigt. Ich arbeite schon an einem Projekt dass meine Blöcke benutzt. Ich habe eine Website wo ich mein Scratch Mod hochladen könnte.
fixundlos
Scratcher
100+ posts

Eigene Scratch Modifikation, Indigo.

Craftplacer wrote:

fixundlos wrote:

kannst du ein projekt mit allen modifizierten blöcken machen . also einfach alle in den script packen. und das projekt veröfentlichenn weil dann kann man die blöcke einfach ins backback
Blöcke von meinen Mod sind nicht kompatibel mit dem offiziellen Scratch das nur als Notiz. Die Blöcke sind auch im Block-Menü auch verfügbar, also daher macht es keinen Sinn die in das Backpack rein zu tuhen.
Und Ja ich könnte ein Projekt machen dass die verschiedenen Blöcke vorstellt und Beispiele zeigt. Ich arbeite schon an einem Projekt dass meine Blöcke benutzt. Ich habe eine Website wo ich mein Scratch Mod hochladen könnte.
wo kann man die dan runterladen?
Craftplacer
Scratcher
18 posts

Eigene Scratch Modifikation, Indigo.

fixundlos wrote:

Craftplacer wrote:

fixundlos wrote:

kannst du ein projekt mit allen modifizierten blöcken machen . also einfach alle in den script packen. und das projekt veröfentlichenn weil dann kann man die blöcke einfach ins backback
Blöcke von meinen Mod sind nicht kompatibel mit dem offiziellen Scratch das nur als Notiz. Die Blöcke sind auch im Block-Menü auch verfügbar, also daher macht es keinen Sinn die in das Backpack rein zu tuhen.
Und Ja ich könnte ein Projekt machen dass die verschiedenen Blöcke vorstellt und Beispiele zeigt. Ich arbeite schon an einem Projekt dass meine Blöcke benutzt. Ich habe eine Website wo ich mein Scratch Mod hochladen könnte.
wo kann man die dan runterladen?
Ich habe meine letzte Version gerade auf meinen Web-Server hochgeladen welcher unter bvmc.us.to/Indigo/ verfügbar ist. Aber ich habe für einige Blöcke noch keine Übersetzung einprogrammiert also sind einige Blöcke auf Englisch auch wenn du es auf Deutsch einstellst.
Um den Mod auch für Unterwegs zu benutzen kann man einfach in der Addressleiste bei der Website “/Scratch.swf” eingeben was dann eine Datei runterlädt dass von ein SWF Player gelesen und abgespielt werden kann.
megrathund
Scratcher
100+ posts

Eigene Scratch Modifikation, Indigo.

Craftplacer wrote:

fixundlos wrote:

Craftplacer wrote:

fixundlos wrote:

kannst du ein projekt mit allen modifizierten blöcken machen . also einfach alle in den script packen. und das projekt veröfentlichenn weil dann kann man die blöcke einfach ins backback
Blöcke von meinen Mod sind nicht kompatibel mit dem offiziellen Scratch das nur als Notiz. Die Blöcke sind auch im Block-Menü auch verfügbar, also daher macht es keinen Sinn die in das Backpack rein zu tuhen.
Und Ja ich könnte ein Projekt machen dass die verschiedenen Blöcke vorstellt und Beispiele zeigt. Ich arbeite schon an einem Projekt dass meine Blöcke benutzt. Ich habe eine Website wo ich mein Scratch Mod hochladen könnte.
wo kann man die dan runterladen?
Ich habe meine letzte Version gerade auf meinen Web-Server hochgeladen welcher unter bvmc.us.to/Indigo/ verfügbar ist. Aber ich habe für einige Blöcke noch keine Übersetzung einprogrammiert also sind einige Blöcke auf Englisch auch wenn du es auf Deutsch einstellst.
Um den Mod auch für Unterwegs zu benutzen kann man einfach in der Addressleiste bei der Website “/Scratch.swf” eingeben was dann eine Datei runterlädt dass von ein SWF Player gelesen und abgespielt werden kann.
Ich habe den Link gerade mal angeklickt, aber da kam ich ins nichts…
Soll das so sein?
fixundlos
Scratcher
100+ posts

Eigene Scratch Modifikation, Indigo.

kann ivh die mos auch im online editor benutzen?
Craftplacer
Scratcher
18 posts

Eigene Scratch Modifikation, Indigo.

fixundlos wrote:

kann ivh die mos auch im online editor benutzen?
Leider nicht weil das Scratch Team keine Mods unterstützt. Die erlauben Mods zu erstellen und darüber zu reden aber die werden nichts damit tun.
Du kannst die Scratch.swf in den Offline Editor mit dem Mod ersetzen, aber du solltest bevor du das tust ein Backup/Kopie von der Datei machen.

Last edited by Craftplacer (May 18, 2018 04:30:58)

Powered by DjangoBB

Standard | Mobile